Haselmaus


Haselmaus

Haselmaus, s. Bilche.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Haselmaus — Systematik Ordnung: Nagetiere (Rodentia) Unterordnung: Hörnchenverwandte (Sciuromorpha) …   Deutsch Wikipedia

  • Haselmaus — Haselmaus, zwei Arten aus der Gattung Siebenschläfer od. Schlafmaus; 1) Große H. (Myoxus nitela Schreb., Glis nit. Blum., Mus nit. L), Größe einer Ratte, Kopf fuchsroth, durch die Augen ein schwarzer Streif, Oberleib rostbraun, nach den Seiten in …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Haselmaus — Haselmaus, s. Siebenschläfer …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Haselmaus — lazdyninė miegapelė statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Muscardinus avellanarius angl. common dormouse; dormouse; hazel dormouse vok. Bilch; Haselmaus; Haselschläfer; kleine Haselmaus; kleine Schlafmaus;… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • Haselmaus — ąžuolinė miegapelė statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Eliomys quercinus angl. garden dormouse; orchard dormouse vok. bunte Haselmaus; Eichelmaus; Gartenschläfer; große Haselmaus; Haselmaus rus. садовая… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • Haselmaus — Hasel: Der altgerm. Name des Laubgehölzes mhd. hasel, ahd. hasal, niederl. hazelaar, engl. hazel, schwed. hassel ist mit lat. corulus »Haselstaude« und der kelt. Sippe von air. coll »Hasel« verwandt. Das zugrunde liegende *koslo s »Hasel« ist, da …   Das Herkunftswörterbuch

  • Haselmaus — Siebenschläfer * * * Ha|sel|maus 〈f. 7u; Zool.〉 zu den Schlafmäusen gehörendes Nagetier mit fast körperlangem Schwanz: Muscardinus avellanarius * * * Ha|sel|maus, die: braunes Nagetier mit langem Schwanz, das sich bes. von Haselnüssen ernährt. *… …   Universal-Lexikon

  • Haselmaus — Ha|sel|maus …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Haselmaus, die — Die Haselmaus, plur. die mäuse, eine Art Feldmäuse, welche fast die Größe und Gestalt einer Ratze haben, über dem Rücken und an beyden Seiten aschenfarbig, am Bauche, den Füßen und dem untern Theile des Schwanzes aber röthlich sind. Die größte… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • kleine Haselmaus — lazdyninė miegapelė statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas rūšis atitikmenys: lot. Muscardinus avellanarius angl. common dormouse; dormouse; hazel dormouse vok. Bilch; Haselmaus; Haselschläfer; kleine Haselmaus; kleine Schlafmaus;… …   Žinduolių pavadinimų žodynas